Anzeige

Regenwolken kommen etwas weiter nach Osten voran

Deutschland-Wetter, 11.07.2019

Reichlich Sonnenschein und angenehme Temperaturen im Nordosten

Am frühen Nachmittag breiten sich die Regenwolken von Westen weiter ins Landesinnere aus. Regional regnet es auch stärker. Im Nordosten herrscht noch freundliches Wetter mit reichlich Sonnenschein und meist nur lockeren Wolken.

Die Temperaturen bewegen sich meist bei Werten zwischen 14 und 20 Grad unter den dichten Regenwolken, sowie angenehm warmen 20 bis 24 Grad in den Gebieten nordöstlich der Elbe.

Der Wind weht meist nur schwach bis mäßig, kann aber gebietsweise auch etwas auffrischen.

 

Bis zum Abend verändert sich an den Wetterverhältnissen nicht viel. Der Regen kommt noch etwas weiter nach Osten voran. Am freundlichsten bleibt es an Oder und Neiße, sowie in Teilen Mecklenburg-Vorpommerns.

Die Temperaturen können im Laufe des Nachmittags zum Teil noch etwas ansteigen.

 

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos