Anzeige

Ruhiger Novemberabend

Deutschland-Wetter, 25.11.2020

Im äußersten Süden am mildesten.

Am Abend präsentiert sich der Himmel außerhalb von Nebel- oder Hochnebelzonen oft sternenklar oder nur leicht bewölkt.

Vor Dämmerungsbeginn liegen die Temperaturen noch zwischen 6 und 12 Grad, bei Dauergrau auch niedriger.

Der Südwestwind bleibt im Norden insbesondere in Küstennähe während der Nacht leicht spürbar, weiter landeinwärts schäft er häufig ein.

 

Bis Mitternacht ziehen außerhalb von Nebelzonen Wolkenschleier übers Land, welche einen eher verschwommenen Blick auf Mond und Sterne zulassen.

Die Temperaturen gehen allmählich zurück, bleiben aber im Südwesten und Westen im milden Bereich.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos