Anzeige

So frisch wird der Donnerstag

Deutschland-Wetter, 25.04.2018

Nachts meist einstellige Werte

In der bevorstehenden Nacht zeigt sich der Himmel oft nur locker bewölkt oder sternenklar, im Südwesten und Norden ziehen vorübergehend dichte Wolken durch, die einzelne Schauer bringen können, sonst bleibt es aber weitgehend trocken. Die Temperatur sinkt auf 11 Grad im Breisgau und etwa 4 Grad an der Müritz.

 

Am Donnerstag ist es über der Südhälfte des Landes meist heiter bis aufgelockert bewölkt und meist trocken, sonst ist es wechselnd bis stark bewölkt und es bilden sich zeitweise Schauer, örtlich sind auch Gewitter möglich. Die Temperatur erreicht 11 Grad im nördlichen Emsland und bis 16 Grad im Oberrheingraben.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter  

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos