Anzeige

Sommerwärme zum Wochenstart?

Deutschland-Wetter, 15.09.2014

Wo sind Gewitter möglich?

Das aktuelle Satellitenbild zeigt nur lockere Wolkenfelder über Deutschland und Regenwolken über der Nordsee.

Heute Nachmittag können sich im Norden und Osten bei teils dichten Wolken gebietsweise Schauer und Gewitter entwickeln, sonst bleibt es bei aufgelockerter Bewölkung, vor allem nach Westen hin auch häufig heiterem Himmel, meist trocken. Die Temperatur liegt bei 19 Grad in Ostfriesland und sommerlich warmen 25 Grad in Berlin.

Spätsommerliche Wärme

In Dresden können sich am Nachmittag bei wechselnder Bewölkung Schauer, möglicherweise auch Gewitter entwickeln. Dabei ist es allerdings spätsommerlich warm

 

Am Abend klingen die Schauer im Norden und Osten meist rasch ab, die Bewölkung lockert auch hier mehr und mehr auf, sonst ist es bei meist lockere Bewölkung ohnehin schon weitgehend trocken. Stellenweise kann sich jedoch Nebel oder Dunst bilden.

Meist locker bewölkt

Bei Immobilienschäden durch Wetterereignisse wie Sturm, Hagel, Blitzeinschlag oder bspw. Hochwasser kommen die Gebäudeversicherungen nicht immer für den entstandenen Sachschaden auf. Häufig verlangt der Versicherer Wetter-Auskünfte.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos