Anzeige

Sonne an Elbe und Donau

Deutschland-Wetter, 09.02.2017

Höchstwerte um den Gefrierpunkt

An Elbe, Donau und in Küstennähe schafft die Sonne es in den kommenden Stunden noch häufiger durch die Wolkendecke, während sich der Rest des Landes mit einem grauen Himmel zufrieden geben muss.

Dabei liegen die Höchstwerte zwischen -4 Grad im Thüringer Wald und +4 Grad am Niederrhein.

Bis zum Abend gewinnen die Wolken dann immer mehr die Oberhand, die Sonne kann sich hingegen nur noch selten durchsetzen.

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer auf den Nägeln brannten!
weitere Infos