Anzeige

Sonne hat es schwer

Deutschland-Wetter, 18.07.2019

Schauer und bis 28 Grad

Heute Abend schafft es die Sonne im Nordosten und im Süden Deutschlands immer wieder durch die teilweise dichte Wolkendecke. In der Mitte des Landes bleibt es hingegen meist bedeckt und vor allem im Westen sind immer wieder Schauer möglich. Die Temperaturen liegen bei 21 Grad an der Nordsee und 28 Grad in Stuttgart.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

Später am Abend ist der Himmel überwiegend bedeckt und es sind kaum Sterne zu sehen. Dazu kann es in der Westhälfte des Landes immer wieder zu Schauern kommen. Die Temperaturen sinken auf etwa 24 Grad in Karlsruheund etwa 18 Grad in Münster.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos