Anzeige

sonnig und trocken

Deutschland-Wetter, 30.06.2006

Wetterlage:

Skandinavienhoch „Zorro“ sorgt verbreitet für freundliches Sommerwetter, ganz im Südosten liegt noch schwülere Luft eines Adriatiefs.


Freitag:

Heute kann es in Südostbayern und im Erzgebirge noch letzte Schauer geben, sonst zeigt sich verbreitet die Sonne und es bleibt trocken. Die Höchstwerte liegen bei 20 Grad an der See bis 29 am Rhein.

Samstag und Sonntag:

Am Wochenende scheint verbreitet die Sonne, Schauer kann es vor allem im Bayerischen Wald geben. Dabei wird es mit 21 bis 30 Grad sommerlich warm.

Montag:

Am Montag scheint weiterhin verbreitet die Sonne und es bleibt überall trocken. Die Temperatur erreicht 25 bis 31 Grad.


Dienstag:

Am Dienstag können zum Abend im Westen erste Gewitter aufziehen, sonst bleibt es meist sonnig und trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 25 und 32 Grad.


Mittwoch:

Am Mittwoch sind voraussichtlich wieder nur im Westen Gewitter möglich. Es wird sehr warm mit 26 bis 35 Grad.
  dhl
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .