Teils dichte Wolken, teils Sonnenschein

Deutschland-Wetter, 21.11.2009

Wetterlage
Die Überreste eines Ausläufers von Nordmeertief 'Klaus' bringen in Deutschland nur vereinzelt etwas Regen. Meist bleibt es unter schwachem Einfluss von Hoch 'Beata' über Südosteuropa trocken. Von Südwesten strömt weiter warme Luft heran.

Samstag
Heute halten sich zum Teil dichte Wolken, aber nur hier und da kann etwas Regen fallen. Gebietsweise kommt es zu mehr Sonnenschein. Die Temperatur steigt auf 11 Grad an der Ostsee und bis auf 16 Grad am Rhein. In der Nacht ist es teils nur gering bewölkt, von Westen kommen aber auch wieder neue dichte Wolken auf. Im Westen und Nordwesten ist dabei allmählich auch Regen möglich, sonst ist es verbreitet trocken. Die Temperatur sinkt auf 12 Grad am Niederrhein und 2 Grad am Bayrischen Wald.

Sonntag
Am Sonntag ist es zunächst im Osten noch teils freundlich, von Westen her ziehen dann dichte Wolken durch, die teils auch Regen bringen. Am Nachmittag zeigt sich dann vor allem im Westen schon wieder die Sonne. Die Temperatur steigt auf 10 bis 14 Grad. Vor allem im Westen und Norden ist es teils windig, in der Nacht zum Montag auch schon zunehmend stürmisch.

Montag
Am Montag bleibt es meist dicht bewölkt. Zeitweise regnet es. Im Nordwesten sind auch Gewitter möglich. Am ehesten trocken kann es vor allem in Südostbayern bleiben, hier kann auch etwas die Sonne scheinen. Es werden nur noch 8 bis 12 Grad erreicht. Dabei weht meist starker Südwestwind, verbreitet sind Sturmböen möglich, in höheren Lagen und an der Nordsee auch schwere Sturmböen.

Dienstag
Am Dienstag halten sich viele, meist dichte Wolken, die zeitweise Regen bringen. Die Höchstwerte liegen bei 8 bis 13 Grad. Es kann teils auch wieder stürmisch sein.

Mittwoch
Am Mittwoch ist es vor allem im Norden und Westen dicht bewölkt, teils regnet es. Freundlicher bleibt es voraussichtlich nach Süden und Südosten hin. Die Temperatur erreicht 8 bis 15 Grad. Erneut kann es teilweise stürmisch sein.

Donnerstag
Am Donnerstag ist es nach dem jetzigen Stand teils dicht bewölkt mit möglichem Regen. Gebietsweise heitert es auch auf. Die Höchstwerte liegen bei 7 bis 12 Grad.
  mki
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Ich wäre lieber in irgendeinem Dorf der Erste als in Paris der Zweite."

    Napoleon I. Bonaparte