Anzeige

Teils sehr milde Nachtwerte

Deutschland-Wetter, 22.05.2020

Hier muss in den nächsten Stunden mit Schauern gerechnet werden.

Während der zweiten Nachthälfte verlagert sich der Regenschwerpunkt in die Landesmitte und den Osten unseres Landes und von Nordwesten her trocknet die Luft ab.

Bis zu den Frühstunden kühlt die Luft im Westen und in der Nordhälfe auf 14 bis 10 Grad ab, im Süden bleibt es mit 17 bis 15 Grad noch sehr mild.

 

In den Samstag startet wir dann mit einer überwiegend geschlossenen Wolkendecke. Während es im Norden dabei  zumeist trocken bleibt, muss auf einer Linie südlich vom Hunsrück bis in Zittauer Gebirge immer wieder mit Schauern gerechnet werden.

Die Temperaturen erreichen im Norden Werte um 11 bis 14, in Schauern im Süden teils noch 17 Grad.

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .