Anzeige

Tiefausläufer zieht herein

Deutschland-Wetter, 16.05.2015

Im Süden bis zu 22 Grad C

Heute ist es im Süden meist heiter bis sonnig, sonst ist es anfangs verbreitet locker oder aufgelockert bewölkt und noch trocken. Von Westen und Nordwesten ziehen jedoch rasch dichte Wolken und zeitweiliger Regen auf, dieser breitet sich am Nachmittag auch in den Osten des Landes hin aus. Im Süden bleibt es bis zum Abend hin noch meist trocken, jedoch nimmt auch hier die Bewölkung langsam zu. Die Temperatur steigt auf 13 Grad an der Ems und bis 22 Grad in München.

dichte Regenwolken von Westen und Nordwesten

 

Im sog. Nowcasting erhalten Sie für ganz Deutschland eine Kurzfristwettervorhersage für die kommenden 2 Stunden! Den Startzeitpunkt des Prognosezeitraums können Sie hierbei selbst wählen!

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos