Anzeige

Tropennacht voraus?

Deutschland-Wetter, 05.08.2020

Freier Blick auf die Sterne über weiten Landesteilen

In der Nacht auf Donnerstag funkeln die Stern über weiten Landesteilen von einem wolkenlosen Himmel. Einzelne lockere Wolken halten sich in den kommenden Stunden meist nur in den östlichen Mittelgebirgen, an den Alpen kann sich stellenweise Nebel bilden. Es bleibt trocken.

Die Tiefsttemperaturen bewegen sich unter dem Tropennacht-Niveau von 20 Grad und sinken auf Werte um 18 Grad in der Kölner Bucht, um 12 Grad am Alpenrand.

 

Der Donnerstag startet verbreit sonnig, im äußersten Südosten ist es teils auch locker bewölkt. Schauer sind nicht zu erwarten.

Die Temperaturen erreichen in den Frühstunden Werte um 13 Grad im Pfälzer Wald und 19 Grad in der Lausitz.

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos