Anzeige

Überall Spätsommer?

Deutschland-Wetter, 17.09.2014

Nochmal Sonne tanken?

Zwischen einem Tief über der Nordsee und einem Hoch über Mitteleuropa fließt trockene Luft nach Deutschland ein. Das Tief ist gut auf unserem Satellitenbild von heute Vormittag zu sehen.

Heute Nachmittag scheint über Deutschland verbreitet die Sonne, dabei stören nur selten wenige Wolken das häufig wolkenfreie Himmelsbild. Am ehesten ziehen in der Norddeutschen Tiefebene und im Südwesten des Landes einige, teils dichtere Wolken durch, dabei bleibt es aber selbst hier weitgehend trocken. Die Temperatur liegt bei etwa 23 Grad auf Rügen und sommerlichen 27 Grad in Freiburg.

Fast überall sonnig

In Plauen, wo in der vergangenen Woche zum Teil längeranhaltender Regen zu verzeichen war, herrscht am heutigen Nachmittag einfach nur herrlichster Sonnenschein.

 

Heute Abend bleibt es verbreitet bei dem sehr milden und freundlichen Spätsommerwetter, der Himmel zeigt sich vielfach sternenklar. Dichtere Wolken ziehen jedoch im Südwesten des Landes auf, hierbei kann es vor allem rund um den Schwarzwald den ein oder anderen Schauer, örtlich auch einzelne Gewitter, geben. Sonst bleibt es aber trocken. Die Abendwerte liegen bei 19 Grad in Köln und 16 Grad in Franken.

Sternenklarer Spätsommerabend

Im Deutschland-Wetter erhalten Sie einen schnellen Überblick über die aktuelle Wetterlage, generieren Sie sich die Wetterkarte sowohl für die ausgewählte Tageszeit von heute als auch für die kommenden vier Tage.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos