Anzeige

Überwiegend heiter bis wolkig, aber recht kühl

Deutschland-Wetter, 15.09.2007

Wetterlage
Das Hoch 'Jindra II' über Frankreich sorgt heute wieder zunehmend für freundliches Wetter. In einer nordwestlichen Strömung gelangt aber kühle Luft nach Deutschland.


Samstag
Am Samstag wechseln sich Sonne und Wolken ab und es bleibt weitgehend trocken. Nur in Vorpommern und am Alpenrand fallen vormittags noch ein paar Tropfen. Mit 12 Grad an der Oder, 17 Grad an der Weser und bis 21 Grad am Oberrhein bleibt es vor allem im Nordosten kühler als am Vortag. Im Norden weht noch frischer, in Böen auch stürmischer Nordwestwind. In der Nacht zum Sonntag ziehen im Küstenumfeld und nach Osten hin teils dichtere Wolkenfelder durch, sonst ist es meist aufgelockert oder auch sternenklar bei Tiefstwerten von 13 Grad auf den Inseln, 10 Grad im Rheinland und bis 1 Grad am Oberpfälzer Wald. Örtlich kommt es sogar zu Bodenfrost.

Sonntag
Am Sonntag ist es verbreitet sonnig bei nur wenigen Wolken und es bleibt trocken. Die Höchstwerte liegen bei 18 Grad an der Nordsee, 21 Grad am Nordrand der Mittelgebirge und bis 24 Grad in München.

Montag
Am Montag fällt im Norden unter dichten Wolken Regen. Sonst ist es heiter, am Nachmittag ziehen im Süden und Westen aber Schauer und Gewitter auf. Im Osten bleibt es dagegen noch freundlich bei 15 Grad im Regen bis 25 Grad in der Lausitz.

Dienstag
Am Dienstag halten sich nach Südosten hin dichte Wolken und gebietsweise regnet es, teils auch kräftig. Etwa nordwestlich einer Linie von der Kölner Bucht über den Harz bis zur Ostsee ist es freundlicher und nur vereinzelt kommt es vormittags noch zu Schauern, sonst bleibt es meist trocken. Dazu werden 11 bis 15 Grad, im Süden bis zu 23 Grad erreicht.

Mittwoch
Am Mittwoch regnet es südlich der Donau häufig. Nördlich davon ist es überwiegend heiter und trocken. Die Temperaturen steigen auf nur 9 bis 13 Grad im Regen, sonst auf 12 bis 17 Grad.

Donnerstag
Am Donnerstag ziehen von Nordwesten dichte Wolken mit Regen herein, die bis abends auch die Ostsee, den Harz und das Sauerland erreichen. Sonst scheint neben Wolken auch oft die Sonne. Die Luft erwärmt sich auf 12 bis 15 Grad, im Osten bis 18 Grad.
  sit
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos