Anzeige

Ungemütlich!

Deutschland-Wetter, 18.11.2019

Verbreitet Regen über die Nachtmittagsstunden

In den Nachmittagsstunden ist der Himmel über weiten Teilen des Landes bedeckt, an den Alpen sowie an der Ostseeküste kann es kurzzeitig auch mal auflockern. Verbreitet fällt in den kommenden Stunden Regen, der vor allem in der Nord- und Westhälfte zeitweise auch kräftig niedergehen kann. In den höheren Lagen im Südwesten können die Niederschläge auch als Schneeregen oder Schnee fallen.

Die Temperaturen erreichen am Nachmittag Höchstwerte um 2 Grad in der Eifel und um 12 Grad an der Ostseeküste.

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos