Anzeige

Ungestörter Sonnenschein?

Deutschland-Wetter, 14.06.2021

Wo knacken wir die 30-Grad-Marke

Heute Abend zeigt sich das Wetter im Land verbreitet sonnig, dabei ziehen nur hin und wieder wenige Wolken durch. Bei Höchstwerten von 22 Grad in Wilhelmshaven und bis zu 30 Grad in der Kölner Bucht bleibt es überall trocken.

 

In der Nacht zum Dienstag ist der Himmel im Süden meist sternenklar, sonst ist es überwiegend locker oder aufgelockert bewölkt. Es bleibt landesweit trocken bei Tiefstwerten von 16 Grad in Bonn und etwa 11 Grad in Augsburg.

 

Am Dienstag ist es größtenteils heiter bis sonnig, gebietsweise ziehen allerdings auch mehr und zum Teil dichte Wolken durch, dabei bilden sich im Osten vereinzelte Schauer, selten auch Gewitter. Im übrigen Land bleibt es weitgehend trocken bei Höchstwerten von 18 Grad an der Nordsee und bis 29 Grad im Rheinland.

 

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos