Verbreitet kräftige Schauer im Anmarsch

Deutschland-Wetter, 11.07.2018

Keine echten Sommerwerte

Heute Nachmittag scheint entlang von Ober- und Mittelrhein häufig die Sonne und es bleibt hier auch weitgehend trocken. Im übrigen Bundesgebiet ist es entweder stark oder noch aufgelockert bewölkt, dabei bilden sich vielerorts Schauer und auch mögliche Gewitter. Die Temperatur liegt bei 17 Grad in der Norddeutschen Tiefebene und um 22 Grad im Rheinland.

 

Heute Abend ist es an der Nordsee, sowie nach Südwesten hin heiter bis sonnig und trocken. Im großen Rest der Republik ist es jedoch weiterhin oft stark und teils aufgelockert bewölkt, dabei können sich wiederholt Schauer sowie örtliche Gewitter bilden. Die Temperatur liegt bei 18 Grad in Hamburg und etwa 24 Grad in Bonn.

 

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung. 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Nie dürft ihr so tief sinken, aus dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."

    Erich Kästner