Anzeige

Viel Sonnenschein am Nachmittag

Deutschland-Wetter, 14.10.2014

Im Osten und Nordosten zunächst noch nass

Heute Nachmittag fällt im Osten Deutschlands teilweise noch kräftiger Regen. Im übrigen Land herrscht dagegen verbreitet goldenes Oktoberwetter und es ziehen nur lockere Wolkenfelder durch. Nur ganz vereinzelt sind Schauer möglich. Die Temperatur steigt auf 15 Grad im Ostseeumfeld und bis 20 Grad im Oberrheingraben. 

Am Nachmittag oft "goldenes" Oktober-Wetter.

 

Heute Abend können sich im Westen und Südwesten gebietsweise Schauer bilden. sonst zeigt sich der Himmel verbreitet nur locker bewölkt oder sternenklar, dabei bleibt es trocken. Die Temperatur liegt noch bei 14 Grad an der Ostsee und etwa 11 Grad im Alpenvorland.

Beim dem verbreitet sternenklaren Abendhimmel sind die Sterne meist sehr gut zu beobachten. Für Hobbyastronomen und auch Sternengucker sind daher die astronomischen Daten von besonderer Bedeutung.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos