Anzeige

Vorerst trocken?

Deutschland-Wetter, 22.11.2022

Am Boden weiterhin verbreitet Frost möglich

Heute Abend ist es über dem Norden des Landes teilweise aufgelockert, sonst jedoch verbreitet stark bewölkt oder trüb. An den Alpen und im Emsland fällt gebietsweise Regen, während es sonst weitgehend trocken bleibt. Die Temperatur liegt bei 3 Grad in Neubrandenburg und 8 Grad in Bonn.

 

In der Nacht zum Mittwoch bleibt es überwiegend stark bewölkt oder bedeckt, stellenweise bildet sich Nebel. In den westlichen Landesteilen fällt gebietsweise Regen, sonst bleibt es trocken bei Tiefstwerten von 8 Grad in der Kölner Bucht und 1 Grad in Jena.

 

Am Mittwoch zieht aufgelockerte, oft jedoch starke Bewölkung durch. Es bleibt zunächst weitgehend trocken, bevor im Tagesverlauf in den westlichen Landesteilen neuer Regen hereinzieht. Über der Osthälfte des Landes bleibt es bis zum Abend weitgehend trocken. Die Temperatur steigt auf 6 Grad in Hamburg und bis 11 Grad in Köln.

 

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

weitere Themen - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos