Anzeige

Wechselhafte Phase dauert an

Deutschland-Wetter, 05.05.2019

Teils nur noch einstellige Werte

Heute Abend ist es entweder heiter bis aufgelockert bewölkt oder es ziehen dichte Wolken durch, dabei können sich einzelne Schauer bilden. Die Temperatur liegt bei kühlen 8 Grad in Rosenheim und bis 12 Grad in Köln.

 

In der Nacht zum Montag klingen letzte Schauer meist rasch ab, lediglich am Alpenrand fällt bei dichten Wolken bis weit in die Nacht Schnee oder Schneeregen. Gegen Morgen kommen im Nordwesten dichte Wolken mit Schauern auf. Im übrigen Bundesgebiet bleibt es bei locker bewölktem oder klarem Himmel weitgehend trocken. Die Temperatur sinkt auf 6 Grad in Bremerhaven und bis -3 Grad im Eichsfeld.

 

Am Montag bleibt es über der Nordhälfte überwiegend stark, hier und da aufgelockert bewölkt, es können sich wiederholt Schauer bilden. Im übrigen Land ist es wechselnd bis stark bewölkt, dabei bilden sich nur selten Schauer. Die Temperatur steigen auf 9 Grad im Vogtland und bis 12 Grad entlang des Rheins.

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos