Anzeige

Wie ungemütlich geht es in die neue Woche?

Deutschland-Wetter, 27.09.2020

Über der Südhälfte einstellige Nachtwerte

In der folgenden Nacht fällt von Berlin-Brandenburg bis nach Sachsen-Anhalt unter dichten Wolken zeitweise Regen. Im übrigen Land ist es auch oft stark, teils aber auch nur locker bis aufgelockert bewölkt, dazu bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 14 Grad an den Küsten und bis 4 Grad in Unterfranken.

 

Am Montag bleibt es über der Südosthälfte des Landes meist bedeckt und es fällt zeitweise Regen. Im Rest der Republik ist es teils aufgelockert, teils stark bewölkt, dabei sind nur hin und wieder einzelne Schauer möglich. Die Temperatur steigt auf 10 Grad im Eichsfeld und bis 20 Grad in Wilhelmshaven.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos