Anzeige

Wo der Abend Regen bringt

Deutschland-Wetter, 27.11.2022

Vorschau auf den Wochenstart

Heute Abend ist es über der Westhälfte wolkenverhangen und vom Niederrhein bis zur Nordsee fällt vielerorts Regen. Über der Osthälfte ist es meist locker bis aufgelockert, gebietsweise aber auch stark bewölkt, dazu bleibt es trocken. Die Temperatur liegt bei 6 Grad in Wiesbaden und etwa 10 Grad in Freiburg.

 

In der Nacht zum Montag zeigt sich der Himmel über den östlichen Landesteilen zunächst noch oft aufgelockert bewölkt, sonst ist es hingegen verbreitet dicht bewölkt und vom Niederrhein, über das westliche Niedersachsen bis nach Schleswig-Holstein fällt gebietsweise Regen. In den übrigen Landesteilen bleibt es weitgehend trocken bei Tiefstwerten von 7 Grad am Niederrhein bis 2 Grad in Mittelfranken.

 

Am Montag ist es verbreitet stark bewölkt oder trüb, dabei bleibt es anfangs noch weitgehend trocken. Im Tagesverlauf zieht von Westen her jedoch Regen auf, der bis zum Abend über die Mitte bis in die östlichen Landesteile zieht. Ganz im Osten und Südosten bleibt es noch weitgehend trocken. Die Temperatur steigt auf 5 Grad in Neubrandenburg und bis 10 Grad in Köln.

 

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

weitere Themen - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos