Anzeige

Wo es anfangs noch oft stärker bewölkt ist

Deutschland-Wetter, 13.09.2021

Echte Sommerwerte im Süden

Heute Nachmittag zeigt sich der Norden Deutschlands häufig aufgelockert und auch stark bewölkt, weiter nach Süden hin ist es dagegen auch verbreitet heiter oder es zieht wechselnde Bewölkung durch. Es bleibt, abgesehen von vereinzelten Schauern an den Alpen landesweit trocken. Die Temperatur liegt bei 16 Grad an der Nordsee und bis 25 Grad im Breisgau.

 

Heute Abend heitert es im Norden verbreitet auf, auch sonst ist es überwiegend heiter oder gebietsweise auch wechselnd bis aufgelockert bewölkt, dabei bleibt es trocken. Die Temperatur liegt bei 17 Grad in Wilhelmshaven und bis 26 Grad in Freiburg.

 

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung. 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos