Anzeige

Wo kann zu Tagesbeginn häufig die Sonne scheinen?

Deutschland-Wetter, 09.02.2016

Mehrheitlich nass und windig

Heute bleibt es im Norden und Osten des Landes anfangs noch oft locker oder aufgelockert bewölkt und dazu auch trocken, weiter nach Südwesten hin ziehen dagegen bereits dichte Wolken durch und es fällt zum Teil kräftiger und auch langanhaltender Regen. Im Tagesverlauf zieht der Regen auch in den Norden und Osten Deutschlands. Die Temperatur steigt auf 7 Grad in Oberfranken und bis 12 Grad in Stuttgart. Es weht teils starker bis stürmsicher Wind.

ein windiger und nasser Tag

Hier geht es zum aktuellen Deutschlandwetter!

 

Am Mittwoch verbreitet stark, im Norden und Osten teils aufgelockert bewölkt, hier oft trocken, sonst zeitweise Regen, teils Schneeregen oder Schnee, 2 bis 8 Grad.

Am Donnerstag im Norden und Osten wechselnd, teils stark bewölkt, weitgehend trocken, sonst meist dichte Wolken und zeitweise Regen, teils Schneeregen oder Schnee, 1 bis 7 Grad.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer auf den Nägeln brannten!
weitere Infos