Anzeige

Wo werden zum Nachmittag ergiebige Niederschläge erwartet?

Deutschland-Wetter, 17.09.2015

Teils bis 28 Grad C

Heute Nachmittag zeigen sich nur noch selten Auflockerungen und es zieht überwiegend dichte Bewölkung durch, dabei fällt besonders von der Mitte bis in den Südwesten Deutschland häufig Regen und hier sind die Niederschläge zum Teil auch kräftig, langanhaltend und ergiebig. In den anderen Landesteilen fällt zeitweise Regen. Im Norden bleibt es jedoch überwiegend trocken. Die Temperatur steigt auf kühle 16 Grad am Pfälzer Wald und bis auf sommerliche 28 Grad an der Neiße. Im Norden weht teils starker bis stürmischer Wind mit möglichen Sturmböen, an Nord- und Ostsee herrscht zum Teil auch Sturm.

verbreitet nass

 

Heute Abend lockert die Bewölkung in den westlichen Bundesländern mehr und mehr auf und die Niederschläge klingen von Westen her ab. Dagegen bleibt es über der Osthälfte der Republik auch bis Mitternacht weitgehend bedeckt und es fällt zeitweise und auch oft langanhaltender Regen. Die Abendtemperatur liegt bei 17 Grad in Vorpommern und etwa 12 Grad im Saargau.

regnerische Osthälfte

 

Was erwartet uns am Freitag?

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos