Anzeige

Zwischen den Fronten kurze Beruhigung

Deutschland-Wetter, 28.02.2020

Mäßig kalte Temperaturen

Heute entfernen sich die Niederschläge Richtung Osten, gegen Abend ziehen von Westen neue Warmfrontniederschläge ins Land herein. Dazwischen gibt es eine kurze Beruhigungsphase mit einigen größeren Aufheiterungen.

Die Höchsttemperaturen erreichen Werte von 3 bis 8 Grad, etwas kälter bleibt es in den Mittelgebirgen.

Der Südwestwind bleibt im Norden spürbar, sonst beruhigt er sich zumindest mal vorübergehend.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .