Anzeige

Auf in einen neuen Gartenmonat!

Gartentipps, 03.05.2021

Das gibt es im Mai in der grünen Oase zu tun.

Sie merken es vielleicht schon: Im Mai kommt auf Gärtner viel Arbeit in der frühsommerlichen Oase zu!

Neben einer gründlichen Teichpflege, der Aussaat von Sommerblumen oder der Pflanzung von Wintergemüse (etwa Lauch oder Rosenkohl), eignen sich die milden Temperaturen im Mai auch für die Aussaat neuen Rasens.

Hierfür sollten Sie aber weiterhin genau die Tag- und vor allem Nachttemperaturen im Auge behalten. Denn zur Keimung benötigen die Rasensamen eine Temperatur von mindestens 10 Grad C.

Bevor Sie das Saatgut mit einem Streuwagen ausbringen, sollten zunächst der Boden aufgelockert und dann mit einem breiten Rechen geebnet werden.

Sind die Samen ausgebracht, wird die Fläche gewalzt und anschließend gründlich gewässert.

Vor allem, wenn die Temperaturen im Monatsverlauf steigen, sollte das Saatgut stets feucht gehalten werden.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos