Anzeige

Lüften für gutes Klima

Gartentipps, 21.03.2018

Nun für frische Luft im Gewächshaus sorgen!

Vor allem das Frühjahr kann für junge Gewächshaus-Pflanzen gefährlich werden. Die mitunter großen Temperaturunterschiede der kühlen Nächte und warmen Tage können zu Spannungsrissen in den Pflanzen führen. Zudem besteht die Gefahr, dass in die Verletzungen Pilze oder Bakterien eindringen.

Ein richtiges und regelmäßiges Lüften des Gewächshauses ist daher vor allem um diese Jahreszeit herum Pflicht. Es verhindert, dass die Innentemperaturen am Tag in die Höhe schnellen; an sonnigen Frühlingstagen können in den Glashäusern bereits Temperaturen bis 25 Grad C erreicht werden!

Am Abend sollten alle offenen Lüftungsfenster- und türen wieder geschlossen werden, damit die Kälte nicht in das Innere des Gewächshauses dringen kann.

Hier finden Sie unser Deutschlandwetter in der 2-Stunden-Prognose!

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos