Anzeige

Rosen und Clematis

Gartentipps, 13.02.2018

Wer schön sein will, braucht Dünger.

Rosen, Dahlien, Sonnenblumen und Clematis, Paprika, Mais, Kürbis und Kartoffel - sie alle gehören zu den sogenannten Starkzehrern.

Starkzehrer entziehen dem Boden große Mengen an Stickstoff und Nährstoffen, müssen daher regelmäßig gedüngt werden.

Bereits vor dem Austrieb sollten in den kommenden Wochen Stauden mit organischem Dünger versorgt werden. Pro m² empfiehlt sich eine Düngergabe von 3 Litern Kompost und 50 Gramm Hornspänen.

Blühende Clematis
- Bild: Achim Otto

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer auf den Nägeln brannten!
weitere Infos