Anzeige

Würmer gegen Käfer

Gartentipps, 25.04.2018

Wie Sie gegen den gefräßigen Dickmaulrüssler vorgehen

Erst mit der Dunkelheit macht er sich an unseren Pflanzen zu schaffen. Dabei bevorzugt der nachtaktive Dickmaulrüssler inbesondere Rhododendron, Efeu, Azaleen, Kirschlorbeer oder Rosen.

Hat er sich satt gefressen, lässt er häufig halbrunde Fraßstellen in den Blättern zurück. Die sind zwar unschön, doch gefährlich für unsere Pflanzen können vor allem die Larven des Käfers werden: Die machen sich nämlich an den Feinwurzeln zu schaffen, im Schlimmstfall stirbt die Pflanze ab.

Die Larven schlüpfen etwa zwei bis drei Wochen, nachdem das Käferweibchen die Eier abgelegt hat - und das sind nicht wenige: Im Schnitt legt das Dickmaulrüsslerweibchen zwischen Mai und August bis zu 800 Eier.

Dickmaulrüssler und seine charakteristischen, halbrunden Fraßstellen
Bild: © Gartenbaumschule Krauß

Doch so gefräßig und lästig der Dickmaulrüssler auch ist, so viele Feinde hat er auch. Zu seiner Bekämpfung können Sie zum einen Igeln oder Gartenvögeln genügend Unterschlupfmöglichkeiten in Ihrem Garten anbieten. Zusammen mit Maulwürfen, Mäusen und Kröten werden sie sich dem Problem Dickmaulrüssler schon annehmen.

Am effektivsten jedoch ist die Käferbekämpfung mittels Nematoden (Fadenwürmern). Diese können Sie im Gartenfachmarkt kaufen.

Sorgen Sie vor Ausbringen der Würmer dafür, dass Sie den Boden in Ihrem Garten gut wässern (keine Staunässe). Sonst haben es die Nematoden schwer, sich fortzubewegen. Bringen Sie die Fadenwürmer nicht bei einstelligen Temperaturen aus, 10 bis 12 Grad C sollten es mindestens sein. Am wohlsten fühlen Sie sich aber bei Werten um 15 bis 25 Grad C.

Achten Sie zudem darauf, dass die Würmer nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, laue Spätsommer- oder Herbstabende bieten sich hervorragend an.

Die betroffenene Pflanze  wird dann mit den Nematoden begossen, bestenfalls mehrere Wochen lang regelmäßig.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer auf den Nägeln brannten!
weitere Infos