Anzeige

Zwiebeln aus dem eigenen Garten

Gartentipps, 04.05.2021

Das ist bei Standortwahl und Pflanzung zu beachten!

Wer auf Zwiebeln aus dem eigenen Garten schwört, sollte die Steckzwiebeln zunächst über Nacht in lauwarmem Wasser einweichen lassen. So nehmen sie eine große Menge Feuchtigkeit auf, die die spätere Wurzelbildung begünstigt.

Bei der Standortwahl sollten Sie einen möglichst sonnigen und nicht  windgeschützen Platz im Garten bevorzugen. Letzterer kann der Bildung von Mehltau vorbeugen. Achten Sie zudem darauf, dass Sie den Zwiebeln ein möglichst unkrautarmes Beet zusprechen.

Halten Sie bei der Pflanzung der Steckzwiebeln einen Reihenabstand von etwa 20 cm ein. Zwischen den einzelnen Zwiebeln sollten Sie etwa 5 bis 10 cm Platz lassen.

Thema: So gesund ist die Zwiebel!

Steckzwiebel-Aussaat

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos