Anzeige

Erkältungszahlen im Sinkflug

Grippe-Wetter, 18.03.2019

Milderes Wetter stoppt laufende Nasen.

 Nicht nur die Sonne ist in den kommenden Tagen wieder häufiger zu Gast, auch die Tageshöchstemperaturen steigen bis Ende der Woche regional auf Werte um 20 Grad C - die Wetterbesserung sorgt somit für eine deutliche Entspannung an der Erkältungs- und Grippefront.

Bis Ende der Woche werden noch etwa 8 % der Menschen in Deutschland von Husten, Schnupfen & Co. geplagt.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos