Anzeige

Mit der Kaltfront kommen die laufenden Nasen

Grippe-Wetter, 01.10.2018

So viele Menschen husten, schnupfen und niesen in dieser Woche!

Eine deutlich kühlere Wetterphase leitet der Durchzug einer Kaltfront in der ersten Wochenhälfte ein. Zudem muss immer wieder mit Schauern gerechnet werden. In der zweiten Wochenhälfte steht dann ein neues Hoch in den Startlöchern.

Da verwundert es nicht, dass auch die Erkältungs- und Grippezahlen wieder ansteigen. Bis zum Ende der Woche schlagen sich 10% der Bevölkerung mit Husten und Schnupfen herum.

Hier geht es zu unserem regionalen Grippewetter!
 

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos