Anzeige

Nach den Ferien ist vor der Erkältung

Grippe-Wetter, 26.10.2020

Schulbeginn und Witterung halten Nasen 'am Laufen'.

Beständiger als das Wetter zeigen sich in den letzten Oktobertagen die Erkältungs- und Grippezahlen: Sie liegen in dieser Woche bei Werten um sechs bis acht Prozent.

Verantwortlich für die hohe Anzahl der Schnupfnasen ist neben der Witterung auch das Ende der Schulferien in vielen Bundesländern, die Viren haben nun wieder deutlich leichteres Spiel.

Hier finden Sie unser aktuelles Biowetter!

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos