Anzeige

Schnupfnasen immer seltener?

Grippe-Wetter, 27.04.2020

So entwickeln sich die Grippe- und Erkältungszahlen in dieser Woche.

Abstandsregeln und Ausgangsbeschränkungen haben nicht nur einen positiv Effekt, wenn es um die Eindämmung von Coronaviren geht. Auch die Ausbreitung von Erkältungs- und Influenzaviren wird aktuell aufgrund der weitreichenden Maßnahmen behindert.

Selbst mit dem Wetterwechsel ab Dienstag befinden sich die Erkältungs- und Grippezahlen zur Zeit auf einem für diese Jahreszeit unterdurchschnittlichen Nivau.

Hier geht es zu unserem aktuellen Biowetter!

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos