Anzeige

COP27 in Ägypten beginnt heute

Klima, 06.11.2022

Verhaftung zahlreicher Aktivisten: Dunkler Schatten über der Weltklimakonferenz in Scharm El-Scheich

Am heutigen Sonntag beginnt unter dem Motto Together for just, ambitious implementation NOW („Gemeinsam für eine gerechte, ambitionierte Umsetzung JETZT“) im ägyptischen Badeort Scharm El-Scheich die 27. UN-Klimakonferenz. Bis zum 18. November treffen sich am Roten Meer Staats- und Regierungschefs aus über 200 Nationen. Im Mittelpunkt des Treffens wird auch bei dieser COP unter anderem stehen, wie die globale Erwärmung eingedämmt werden kann.

Bereits im Vorfeld wurde in sozialen Medien zu Protesten während der Konferenz aufgerufen; Aktivisten ist es während der zweiwöchigen Klimakonferenz jedoch nur erlaubt, in eigens eingerichteten Zonen zu protestieren.

Laut des neuen UN-Hochkommissars Volker Türk gab es darüber hinaus Probleme bei der Akkreditierung von Mitgliedern aus der Zivilgesellschaft. Aus einigen afrikanischen Ländern wurde etwa keine einzige Aktivisten-Akkreditierung zugelassen - neben Ägypten selbst sind unter anderem Marokko, Südafrika, Benin und die Demokratische Republik Kongo betroffen. Türk apellierte an Ägypten, das Recht der Bevölkerung auf freie Meinungsäußerung zu resprektieren - auch in Hinsicht auf die Aktivitäten von Protestbewegungen, die das Gastgeberland zuletzt massiv erschwerte. 

Nach Angaben ägyptischer NGOs wurden allein seit Ende Oktober mehrere hundert Menschen wegen angeblicher Aufrufe zu regierungskritischen Protesten verhaftet oder in Gewahrsam genommen. In den meisten Fällen werden den Inhaftierten das Verbreiten von Falschnachrichten, der Missbrauch sozialer Medien oder die Beteiligung an terroristischen Gruppen vorgeworfen.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

weitere Themen - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos