Anzeige

Dritter globaler Klimastreik am 20.09.2019

Klima, 18.09.2019

Dieses Mal sind nicht nur Schülerinnen und Schüler gefragt!

An diesem Freitag wird es auf den Straßen und in den Innenstädte zu Gunsten des Klimas wieder voll! 

Zum dritten globalen Klimastreik ruft die fridays-for-future-Bewegung an diesem Freitag aber nicht nur Schülerinnen und Schüler auf; Eltern, Arbeitgeber(-innen), Lehrer(-innen), Wissenschaftler(-innen), Sportler(-innen) und jede/-r, dem das globale Klima am Herzen liegt, soll für die Einhaltung des Parisabkommens und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden.

Bild: Achim Otto

Das Pariser Klimaabkommen sieht die Begrenzung der Klimaerwärmung auf +1,5°C vor. FFF fordern für die Einhaltung von der Politik, 25% der Kohlekraftwerke abzuschalten und Subventionen für fossile Energieträger einzustellen. Zudem möchte die Bewegung bis 2030 einen vollständigen Ausstieg aus der Kohle und bis 2035 100% erneuerbare Energieversorgung durchsetzen.

Wer sich am Streik beteiligen möchte, findet unter www.fridaysforfuture.de alle Termine und Ortsgruppen für den globalen Streik am 20.09. In den sozialen Medien gibt es Neuigkeiten unter dem Hashtag #allesfürsklima.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos