Anzeige

Klimakatastrophen nehmen deutlich zu

Klima, 18.10.2018

Studie des UN-Büros für Katastrophenvorsorge UNISDR zeigt: Zahl der klimabedingten Katastrophen von 165 pro Jahr auf 329 gestiegen

Die jüngsten Ereignisse auf der Urlaubsinsel Mallorca machen wieder einmal deutlich wieviel Einfluss Wetterextreme auf unser Leben haben. Umweltkatastrophen kommen „nicht nur“ auf der anderen Seite der Welt vor, sondern passieren direkt vor unseren Augen. Nicht zuletzt unsere aktuellen Wetterverhältnisse in Deutschland machen uns das sehr deutlich.

 

7.255 klimabedingte Katastrophen in den letzten 20 Jahren

 

UN-Büro veröffentlicht erschreckende Zahlen

Eine Studie des UN-Büros für Katastrophenvorsorge UNISDR in Genf hat die Ereignisse der letzten 20 Jahre, bezogen auf den Zeitraum 1998 bis 2017, genauer untersucht und mit denen der letzten beiden Dekaden verglichen. Das Ergebnis: Die Zahl der klimabedingten Katastrophen (Überschwemmungen, Stürme, Hitzewellen, Dürren und Waldbrände) hat sich in den letzten 20 Jahren im Vergleich zu den beiden vorangegangenen Dekaden (1978 bis 1997) verdoppelt. Die Zahl der Katastrophen stieg von durchschnittlich 165 Ereignissen pro Jahr auf 329 jährlich.

7.255 Katastrophen in den letzten 20 Jahren

Zählt man alle klimabedingten Katastrophen der letzten 20 Jahre zusammen, kommt man auf eine erschreckende Zahl von 7.255. 43 Prozent davon waren Überschwemmungen und 28 Prozent Stürme. Betroffen waren 4,4 Milliarden Menschen.

2,2 Billionen Dollar gehen auf das Konto von kimabedingten Katastrophen

Umweltkatastrophen verursachten insgesamt einen Schaden von 2,9 Billionen Dollar in den letzten 20 Jahren. Klimabedingte Katastrophen machten davon 77 Prozent oder 2,2 Billionen Dollar aus. Allerdings werden vermutlich nur ein Drittel der Schäden überhaupt erst erfasst.

  Sarah Bertram
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos