Anzeige

Krieg in Syrien, Dürren in Afrika

Klima, 04.12.2019

Das Scheitern der westlichen internationalen Gemeinschaft.

Durch den Klimawandel verschärfte internationale Konflikte und Dürren werden in den nächsten Jahren für eine dramatische Verschlechterung der humanitären Situation führen. Bis zu 170 Mio. Menschen werden im Jahr 2020 weltweit auf Hilfe angewiesen sein.

Neben dem Wahnsinn in Syrien, wo eine NATO-Armee (Türkei) mit Islamisten Vertreibungen durchführt und der Westen Assad und Russland gewähren lässt, gibt schwere Dürren in Teilen Afrikas. Auch für die Situation in Afrika trägt Europa eine Teilschuld, da es eigene Nahrungsmittel ausführt und somit unterbindet, dass sich in den afrikanischen Ländern eine eigene Landwirtschaft aufbaut. China springt in vielen Ländern in die Bresche, als Investor und Vorbild.

Es sind wirklich unberuhigende Aussichten für eine immer wärmer werdende Welt.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .