Anzeige

Umstrittenes WCCB wird eröffnet

Klima, 01.06.2015

Vorkonferenz des UNFCCC in Bonner Kongresszentrum.

Was den Hamburgern ihre Elbphilarmonie und den Berlinern ihr Hauptstadtflughafen, ist den Bonnern das Kongresszentrum.

Nach Kostenexplosion  und Investorenpleite starteten Anfang Mai 3.000 städtische Mitarbeiter einen Probelauf des nach achtjähriger Bauzeit fertiggestellten World Conference Center Bonn (WCCB).

In direkter Nähe zum Posttower (rechts im Bild) öffnet das umstrittene WCCB seine Pforten.

Die offizielle Eröffnung des 250-Millionen-Euro teuren Veranstaltungs- und Kongresszentrums ist am 7. Juni vorgesehen.

Bereits am Samstag fanden sich aber bereits die ersten UN-Vertreter im WCCB ein, um im Rahmen einer Vorkonferenz die Klimakonferenz in Paris (30.11.- 11.12.2015) vorzubereiten.

Bis einschließlich 11.06. kommen hier die Nebenorgane des UNFCCC (United Nations Framework Convention on Climate Change, dt.: Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen) zu ihrer 42. Sitzung zusammen.

Das internationale Umweltabkommen, dessen Sekretariat ebenfalls seinen Sitz in Bonn hat, hat es sich zur Aufgabe gemacht, zum einen die durch den Menschen verursachte Störung des Klimasystems zu verhindern, zum anderen die globale Erwärmung zu verlangsamen und die Folgen abzuschwächen.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos