Anzeige

Endlich verstehen, wie das Wetter funktioniert

Klima, 15.02.2018

Buchtipp: 'Das Wetter - Beobachten, verstehen, voraussagen' von donnerwetter.de-Meteorologe Karsten Brandt

„Es gibt kaum etwas, das unser Leben so stark beeinflusst wie die Wetterkapriolen auf unserem Planeten“, heißt es in der Einleitung des überarbeiteten Buches „Das Wetter - Beobachten, verstehen, voraussagen" von donnerwetter.de-Meteorologen und Geschäftsführer Dr. Karsten Brandt. Mit leicht verständlichen Worten und 62 farbenreichen Fotos beschreibt er das Phänomen des Wetters, welches mit ein paar Erklärungen für jeden verständlich ist. Schließlich ist Wetter nur „ein Phänomen aus Wasser und bewegter Luft“.

Spannende Themen, wie etwa der Aufbau der Atmosphäre, die Bildung eines Gewitters oder die Vorhersagbarkeit des Wetters, sind auf insgesamt 144 Seiten nachzulesen. Eindrucksreiche Bilder von verschiedenen Wolkenformen und anderen Wetterphänomen machen auch "Wetterneueinsteigern" Lust, sich mit der Meteorologie auseinanderzusetzen. Sie werden verstehen lernen, warum die Atmosphäre eine lebenswichtige Schutzhülle ist, was es mit dem häufig verwendeten Begriff des „Ozonlochs“ auf sich hat und was uns Wolken über das kommende Wetter lehren können.

In Zeiten, in denen das Wetter bzw. Klima immer häufiger in die Schlagzeilen gerät, möchten viele verstehen, wie "das Ganze" eigentlich zusammenhängt und kompetent mitreden können. Das gelingt Ihnen mit diesem Buch ganz bestimmt!

ISBN: 978-3-7306-0564-6
Verlag: Anaconda Verlag, 2. Auflage (2018)
Format: Fester Einband
144 Seiten; 62 Farbfotos; 22 cm x 16 cm

Preis: EUR 6,95

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer auf den Nägeln brannten!
weitere Infos