Anzeige

Gute Aussichten für den Spätsommer

Langfristprognose, 02.08.2012

Subjektiv war der Sommer bisher ein Reinfall, objektiv war er 'völlig normal'. Die Langfristprognose zeigt den derzeitigen Trend für den Rest des Sommers.

Subjektiv war der Sommer aufgrund seiner anhaltenden Wechselhaftigkeit und für viele ein Reinfall. Die Sommerhalbzeitbilanz fällt gemischt aus. Durch das Sommerwetter in der zweiten Julihälfte ist der Sommer bis einschließlich Juli bei der Temperatur und der Sonnenscheindauer im Soll oder vor allem im Osten und Süden Deutschlands sogar leicht wärmer und sonniger als im langjährigen Durchschnitt.

Nach der Langfristprognose von Donnerwetter.de wird der August leicht zu warm und etwas sonniger als im langjährigen Durchschnitt. Allerdings ist weiterhin mit wechselhaftem Wetter zu rechnen. Stabile Hochdruckphasen über 3-5 Tage hinaus sind zumindest bis zum 20.8. eher nicht zu erwarten. Im September und auch im Oktober steigt dann die Wahrscheinlichkeit für längere Hochdruckphasen mit viel Sonnenschein. Die Temperatur wird im September leicht über dem Durchschnitt liegen.
  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos