Anzeige

Langfristprognose: Eine Chance für die Frühlingsgefühle!

Langfristprognose, 23.02.2011

Unsere neuste Langfristprognose kündigt einen schönen und warmen Frühling an.

Erst ein eiskalter Dezember mit Rekordschneemengen. Dann ein Januar, der sich anscheinend nicht zwischen Winter und Herbst entscheiden konnte und jetzt noch einmal klirrendkalte zweistellige Minusgrade. Die Sehnsucht nach warmen Temperaturen, Sonnenstrahlen und saftigen Farben in der Natur wächst immer mehr!

Und es gibt tatsächlich Hoffnung auf einen schönen Frühling! In der neusten Donnerwetter.de-Langfristprognose gehen wir von einem „gutem und mildem“ Frühjahr aus: Wir erwarten viele Hochdruckwetterlagen, besonders im Westen und Süden führt das zu frühlingshaft-milden Temperaturen. Im März rechnen wir mit nur wenigen Regentagen und auch nur wenigen Tagen mit Schnee und Eis, die es auch eher nur noch im Osten geben kann.

Und auch der so sprichwörtlich wechselhafte April macht bisher noch keine Angst: Auch der April wird wahrscheinlich relativ trocken ausfallen, vielleicht sogar zu warm im Vergleich zu den Durchschnittswerten. Wir erwarten mehrere Tage über 20 Grad.
  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos