Wann geht es in den Sommer?

Langfristprognose, 02.04.2016

Von April bis Juni

Der April startete in weiten Teilen des Landes nicht nur freundlich, sondern mit verbreitet Temperaturen von über 15 Grad und zum Teil sogar 20 Grad auch sehr mild. Für den weiteren Verlauf bis Mitte April sieht es jedoch wiederum recht wechselhaft aus, wobei die Temperaturen im Land mit meist 11 bis 16 Grad doch im langjährigen Mittel liegen. Um Mitte des Monats sorgt ein Hoch für voraussichtlich sehr freundliches und noch etwas milderes Wetter, bevor die wechselhaften Phasen in der letzten Monatsdekade wieder häufiger auftreten.

Abb.: ein kühler und zeitweise nasser Sommer ist möglich

In den Mai geht es dann mit teils frühsommerlichen Werten um 20 Grad C und oft freundlichem Wetter. Im Laufe des Monats sind jedoch immer wieder meist kurze unbeständige Abschnitte mit Schauern und teils schon kräftigen Gewittern möglich. Insgesamt liegen die Temperaturen leicht über dem Durchschnitt. Im Juni zeigt sich dann eine oft unbeständige Witterung, dazu bilden sich voraussichtlich häufig Schauer und Gewitter. Die Temperaturen sollten etwas über dem langjährigen Monatsmittel liegen.

Mehr zu unseren Langfristprognosen finden Sie hier:

 

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Die Sprache ist dem Menschen gegeben, um seine Gedanken zu verbergen."

    Dante Alighieri