Anzeige

Das Wetter als Feind für Unternehmen

Neue Energien, 24.01.2018

Manager fürchten sich vor massiven Veränderungen durch den Klimawandel

Der Klimawandel hat nicht nur Auswirkungen auf unsere Sicherheit und das Ökosystem, sondern er bringt auch Folgen für die Weltwirtschaft mit sich. So fürchten sich auch viele Manager von Unternehmen vor zunehmenden Extremwetterereignissen.

"In den letzten zwei Jahren haben Umwelt- und Klimafaktoren Unternehmensbewertungen deutlich häufiger beeinflusst", sagte Michael Wilkins vom Londoner Finanzdienstleister S&P Global Ratings.

 

Frankfurt

 

Ökonomen und Manager sehen den Klimawandel laut "Global Risks Report 2018" als derzeitig größten Risikofaktor an. 1.000 Befragte sehen die zunehmenden Extremwetterereignisse sowohl als sehr gravierend als auch als sehr wahrscheinlich an. Extremwetterereignisse, Biodiversitätsverlust und Kollaps der Ökosysteme, Naturkatastrophen, von Menschen verursachte Umweltkatastrophen, Scheitern von Klimaschutz und Klimaanpassung nagen laut Befragung vor allem an dem Sicherheitsgefühl der Unternehmensführer.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos