Anzeige

Grünes Camping - in allen Belangen

Neue Energien, 23.09.2015

Ökologischer Wohnmobilstellplatz von donnerwetter.de nutzt zu 2/3 die Kraft der Sonne.

"Camping im Grünen" bekommt in Hinblick auf den von der donnerwetter.de GmbH betriebenen Wohnmobilhafen in Hellenthal (Eifel) eine ganz neue Bedeutung.

Vor kurzem wurde der auf dem Grundstück befindliche Sanitärcontainer mit einer Solaranlage ausgestattet, die hier - auf fast 700 Metern ü. NN - bis zu 3.000 kW/h jährlich erwirtschaften kann. Ausgehend von einem Eigenverbrauch von 1.500 kW/h spart die Anlage somit etwa 500,00 Euro Stromkosten.

"Grünes" Camping inmitten naturbelassener Eifellandschaft

Die Wohnmobilisten, die den Stellplatz nahe der belgischen Grenze besuchen, leisten so direkt ihren Beitrag zum Umweltschutz.

Denn nicht nur ein Gros der Platzbeleuchtung wird mit Hilfe des Solarstroms betrieben - auch der Strom, der aus den direkt an den Stellplätzen befindlichen Dosen kommt, ist zu 2/3 Ökostrom.

Doch auch abseits von Energieerzeugung setzen wir verstärkt auf Umwelt- und Naturschutz. Wie es dem Platz, der ein einzigartiges Panorama auf die naturbelassene Eifellandschaft bietet, gebührt, führen wir nur einen jährlichen und flächenversetzten Schnitt der Grünflächen durch. So schützen wir die hier ansässige Tier- und Pflanzenvielfalt.

Mehr über den "Europa-Wohnmobilhafen" und das Naherholungsgebiet "Weißer Stein" finden Sie hier!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos