Anzeige

Wie Verhütungsmittel den Klimawandel bremsen können

Neue Energien, 13.06.2018

Wissenschaftler erstellten eine Rangordnung der wirksamsten Maßnahmen, um das Klima zu retten – mit überraschenden Ergebnissen

Wie lässt sich die Klimaerwärmung noch verhindern? Diese Frage stellen sich zahlreiche Politiker, Wissenschaftler und Interessierte schon seit Jahren. Nun haben Wissenschaftler in einem sogenannten „Drawdown“-Projekt (übersetzt etwa „Absenken“) eine Rangliste von 100 Maßnahmen aufgestellt, die am wirksamsten eine Rettung des Klimas erreichen könnten. Neben schon bekannten, tauchten auch sehr ungewöhnliche Maßnahmen auf, die man nicht unbedingt mit der Rettung des Klimas in Verbindung bringen würde.

 

 

Die Bildung von Mädchen und der Zugang zu Verhütungsmitteln liegen auf Platz 6 und 7 der wirkungsvollsten Maßnahmen

214 Millionen Frauen, die eine Schwangerschaft vermeiden wollen, haben keine modernen Verhütungsmittel, schätzt die Weltgesundheitsorganisation WHO. Durch den hohen, ungewollten Zuwachs der Weltbevölkerung, entstehen CO2-Emissionen, die verhindert werden könnten. Laut dem Projekt könnte man mit 9,4 Milliarden Dollar pro Jahr den Menschen den Zugang zu Verhütungsmitteln ermöglichen und damit bis zum Jahr 2050 die Bevölkerung um eine Milliarde Menschen reduzieren. Dadurch könnten knapp 120 Milliarden Tonnen CO2 verhindert werden.

Höhere Bildungsstandards bedeuten weniger Kinder

Je länger Mädchen in die Schule gehen, desto später heiraten sie und desto weniger Kinder bekommen sie. Die Unesco schätzt, dass sich mit einer zusätzlichen Investition von nur 39 Milliarden US-Dollar pro Jahr sicherstellen lässt, dass alle Mädchen weltweit in die Schule gehen.

Auf dem ersten Platz der wirksamsten Maßnahmen zur Klimarettung steht übrigens das Kühlmittelmanagement, gefolgt von der Windkraft an Land, weniger Lebensmittelverschwendung, weniger Fleischkonsum und der Wiederaufforstung von Regenwäldern. Die weiteren Plätze und weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

  Sarah Bertram
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos