Anzeige

Alpenstraßen

Alpenpässe, 17.09.2010

ÖSTERREICH

Auf den Autobahnen und Hauptdurchzugsstraßen gibt es keine witterungsbedingten Behinderungen.

Wegen Almabtrieb kommt es auf folgenden Straßen zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen:
- Nassfeldjoch (B90) zwischen Tröpolach und Grenzübergang Nassfeld am Freitag, 17. September in der Zeit von 10:00 Uhr und 14:00 Uhr
- Reschenpass (B180) zwischen Pfunds und Anschlussstelle Fließ am Samstag, 18. September von 06:30 Uhr und 12:00 Uhr.
- Pitztal (L16) zwischen Mandarfen und Arzl am Samstag, 18. September von 06:30 Uhr und 15:30 Uhr
- Hahntennjoch (L246) zwischen Hahntennjoch und Imst am Sonntag, 19. September von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Die Spisser Landesstraße (L348) wird am 17. September 2010 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr in beiden Richtungen zwischen dem Grenzübergang Spiss und der Kreuzung Kajetansbrücke wegen einer Veranstaltung gesperrt.

Der Wurzenpass (B109) ist wegen einer Baustelle zwischen Passhöhe und dem Grenzübergang Wurzenpass bis zum 29. September 2010, 07:00 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Eine großräumige Umfahrung ist nur über den Karawankentunnel (A11) oder über Tarvisio möglich.

SCHWEIZ

Die Zufahrten zu den Straßentunnel und Bahnverladestationen sind ohne witterungsbedingte Behinderungen befahrbar, ebenso die Berg- und Passstraßen.

Der San Bernardino-Pass ist in Richtung Chur wegen einer Nachtbaustelle bis zum 08. Oktober 2010 von Montag bis Freitag immer zwischen 22:00 Uhr und 05:00 Uhr gesperrt.

Der St. Gotthardtunnel (A2) wird in der kommenden Woche in den Nächten vom 20. bis 24. September jeweils zwischen 20:00 Uhr und 05:00 Uhr in beiden Richtungen wegen Reinigungsarbeiten gesperrt.


ITALIEN

Die Brennerautobahn und die Hauptdurchzugsstrecken sowie die Berg- und Passstraßen sind frei befahrbar.

Die Mendelpassstraße (SS42) wird wegen einer Sportveranstaltung am Samstag, 18. September 2010 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr in beiden Richtungen zwischen Oberplanitzing und dem Mendelpass gesperrt.


FRANKREICH

Die Berg- und Passstraßen sind ungehindert befahrbar.

Der Frejus-Tunnel wird wegen einer Sicherheitsübung in der Nacht vom Samstag, 18. September 2010, 22:00 Uhr auf Sonntag, 19. September 2010, 02:00 Uhr in beiden Richtungen gesperrt.
.



ADAC Verkehrsredaktion
  Quelle:ADAC
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos