Anzeige

Alpenstraßen

Alpenpässe, 18.10.2011

ÖSTERREICH

Die Autobahnen und die Hauptdurchzugsstrecken sind ohne witterungsbedingte Behinderungen befahrbar.

Die Brennerbundesstraße, B182 Innsbruck – Brenner wird zwischen dem südlichen Ortsende Gries am Brenner und der Autobahnzufahrt Brennersee bis Donnerstag, 20.10., 17:00 Uhr, wegen Holzschlägerungsarbeiten in beiden Richtungen gesperrt. Ausweichen kann man nur über die mautpflichtige Brennerautobahn A13, Anschlussstelle Brenner See bzw. Nößlach.

Die B180 Reschenpass-Bundesstraße ist bis Samstag, 22.10., zwischen Pfunds und Nauders, jeweils montags bis freitags von 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr, in beiden Richtungen wegen Bauarbeiten gesperrt. PKW, Motorräder und Gespanne bis 6,5 m müssen über Schweizer Gebiet (Martina) ausweichen. Der Schwerverkehr wird an der Baustelle vorbeigeleitet.


SCHWEIZ

Die Zufahrten zu den Straßentunnels und den Autoverladestationen sowie die offenen Pässe sind frei befahrbar.

Vorübergehend gesperrt ist der Susten.

Der Gr. St. Bernhardpass hat bereits Wintersperre.


ITALIEN

Die Brennerautobahn und die Hauptdurchzugsstraßen sind ungehindert befahrbar.

Der Tre Croci-Pass ist zwischen der Passhöhe und Cortina d’Ampezzo wegen Bauarbeiten bis Montag, 24.10., 13:00 Uhr, gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die SS 51 Alemagna.


FRANKREICH

Die Berg- und Passstraßen sind ohne witterungsbedingte Behinderungen befahrbar.


ADAC Verkehrsredaktion
  Quelle:ADAC
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos