Anzeige

Alpenstraßenbericht

Alpenpässe, 02.08.2009

Österreich:
Auf den Autobahnen und Hauptdurchzugsstrecken sowie den Berg- und Passstraßen gibt es keine witterungsbedingten Behinderungen.

Die Nockalmstraße ist wegen einer Schlammlawine vorübergehend zwischen der Zechneralm und der Kremsbrücke gesperrt.

Wegen einer Radsportveranstaltung kommt es am Sonntag, 02. August, in der Zeit von 6:00 bis 18:00 Uhr auf folgenden Alpenstraßen zu Behinderungen: Silvretta-Hochalpenstraße, Arlbergpass, Flexenpass, Lechtal und Hahntennjoch.


Schweiz:
Die Zufahrten zu den Straßentunnels und Autoverladestationen sind ungehindert befahrbar. Alle Alpenpässe sind offen und schneefrei.


Italien:
Die Brennerautobahn und die Hauptdurchgangsstrecken sind frei befahrbar. Auf den Berg- und Passstraßen gibt es keine witterungsbedingten Behinderungen.


Frankreich:
Die Alpenpässe und Bergstraßen sind frei befahrbar.



Angaben ohne Gewähr!



Quelle: ADAC Verkehrsredaktion München



  ohe
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos