Anzeige

Alpenstraßenbericht

Alpenpässe, 23.05.2012

ÖSTERREICH

Die Autobahnen und Hauptdurchzugsstraßen sind ohne witterungsbedingte Behinderungen befahrbar.

Für Fahrten über höher gelegene Berg- und Passstraßen ist Winterausrüstung empfehlenswert.

Die B109 über den Wurzenpass ist bis Donnerstag, 31. Mai, 17:00 Uhr, ab der Staatsgrenze wegen Bauarbeiten auf slowenischer Seite gesperrt. Es kann nur großräumig über die Karawankenautobahn bzw. über Italien ausgewichen werden.

Das Furkajoch ist vorübergehend gesperrt.

Die Wintersperren: Hahntennjoch, Silvretta-Hochalpenstraße (bis voraussichtlich Ende Mai, Anfang Juni), Timmelsjoch (bis voraussichtlich 25. Mai, 08:00 Uhr) und Sölkpass (bis voraussichtlich Ende Mai).


SCHWEIZ

Die Zufahrten zu den Straßentunnels und zu den Autoverladestationen sind frei befahrbar.

Für die höher gelegenen Berg- und Passstraßen wird Winterausrüstung empfohlen.

Die Wintersperre am St. Gotthardpass wird heute um 11:00 Uhr aufgehoben.

Weiter Wintersperre haben: Albula (bis voraussichtlich Ende Mai), Furka (bis voraussichtlich 1. Juni) Grimsel, Gr. St. Bernhardpass, Klausen (bis voraussichtlich 1. Juni) Nufenen (bis voraussichtlich 31. Mai), St. Gotthardpass (bis voraussichtlich 23. Mai, 11:00 Uhr), Susten (bis voraussichtlich 22. Juni) und Umbrail (bis voraussichtlich 25. Mai 16:00 Uhr).


ITALIEN

Die Brennerautobahn und die Hauptdurchgangsrouten sind frei befahrbar.

Winterausrüstung bleibt für die höher gelegenen Berg- und Passstraßen empfohlen.

Das Gampenjoch ist bis zum Freitag, 25. Mai, jeweils von 20:00 Uhr bis 06:00 Uhr wegen einer Nachtbaustelle in beiden Richtungen gesperrt. Es besteht eine örtliche Umleitung.

Wegen dem Giro d'Italia sind heute folgende Straßen für den Verkehr gesperrt:
- die LS 40 Pustertaler Sonnenstraße von Pfalzen bis Vintl von 11:00 Uhr bis 12:20 Uhr
- die SS 49 Pustertaler Staatsstraße von Vintl bis St. Lorenzen in der Zeit von 11:20 Uhr bis 12:50 Uhr
- die SS 244 Gadertalstraße ab der Kreuzung mit der SS 49 bis Stern von 11:40 Uhr bis 13:40 Uhr.
Ferner sind zwischen 12:50 Uhr und 17:30 Uhr folgende Straßen nicht befahrbar:
- Valparolapass - Caprile von 12:50 bis 14:45 Uhr, Caprile - Agordo von 13:20 bis 15:25 Uhr, Agordo - Zolto Alto von 14:00 Uhr bis 16:15 Uhr , Forcella Staulanza - Giaupass von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr und die Strecke vom Giaupass bis zum Ziel in Cortina D'Ampezzo von 15:30 Uhr und 17:30 Uhr.

Die Wintersperren: Gavia und Stilfserjoch.


FRANKREICH

Für Fahrten über die höher gelegenen Berg- und Passstraßen ist Winterausrüstung empfehlenswert.

Die Wintersperren: Agnel, Galibier, Glandon, Iseran und Kl. St. Bernhardpass.


ADAC Verkehrsredaktion
  Quelle:ADAC
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .